Thumbnail-Foto auf dem Cover der Selligent Case Study „HEMA“: Niederländischer Einzelhändler steigert Umsatz mit Send Time Optimization und personalisiertem Engagement

HEMA: Niederländischer Einzelhändler steigert Umsatz mit Send Time Optimization und personalisiertem Engagement

Studien zufolge geben Omnichannel-Käufer mehr aus - sowohl online als auch im Geschäft. Vor diesem Hintergrund erkannte der niederländische Einzelhändler Hema die Notwendigkeit, seine Kunden für das gesamte Spektrum seiner Offline- und Online-Marketing-Kanäle zu begeistern. Außerdem wollte das Unternehmen die Kommunikation wirkungsvoller gestalten, denn bislang wurden Newsletter und Marketing-E-Mails mehrmals täglich versendet, ohne auf das individuelle Verhalten oder Nutzerpräferenzen einzugehen.

Gemeinsam mit der Selligent Partneragentur Yourzine setzte sich das Team von Hema die Ziele, Offline-Kunden zu Omnichannel-Käufern zu machen und Nachrichten genau dann zu versenden, wenn ein Kunde seine E-Mails öffnet.

Erfahren Sie, wie das Team KI-gestütztee Personalisierung durch Send Time Optimization (STO) optimal nutzte, um den Umsatz zu steigern: 

  • Entwicklung von Multichannel-Kundenprofilen
  • Bereicherung der Kommunikation durch personalisierte Inhalte auf Basis von Kundenprofilen und verhaltensbezogenen Daten
  • Optimierter E-Mail Sendezeitpunkt für jeden einzelnen Kunden, was zu einem Anstieg der Öffnungsraten um 2,44% führte
Erfolgsgeschichten

Selligent LIVE ERLEBEN

Demo anfordern