Erfolgsgeschichte

Alliant Credit Union

Lead-Generierung und Neukundengewinnung mit einer Empfehlungskampagne auf Selligent

Branche
Finanzdienstleistungen
Geografische Lage
United States

Alliant Credit Union ist eine gemeinnützige Finanzkooperation mit 500.000 Mitgliedern und einem Gesamtvermögen von mehr als 12 Milliarden USD. Das Unternehmen wurde 1935 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Chicago. Alliant ist die größte Kreditgenossenschaft in Illinois und eine der größten Kreditgenossenschaften der Vereinigten Staaten.

Als digitales Finanzinstitut hat Alliant nationale Reichweite und bewegt sich in einem hoch wettbewerbsorientierten, und kommodifizierten digitalen Bankenumfeld. Das Online-Modell ermöglicht dem Unternehmen, in eine erstklassige Experience für die Mitglieder zu investieren und alle Produkte zu günstigen Preisen anzubieten. Alliant verfolgt die Mission, seinen Mitgliedern durchweg hochwertige Finanzdienstleistungen zu bieten und ihnen den Prozess rund um Sparen, Kreditaufnahme und -abzahlung zu erleichtern.

Die Herausforderung

Zum Jahresende wurde das Marketingteam von Alliant mit einem ambitionierten Wachstumsziel hinsichtlich der Mitgliederzahlen beauftragt – und stand vor der Aufgabe, dieses Ziel effizient zu erfüllen. Mit dem Fokus auf Lead-Generierung und neue Mitgliedschaften entschied sich das Team u.a. für ein Empfehlungsgewinnspiel, um das gesteckte Ziel zu erreichen.

Bei der Entwicklung und Umsetzung dieser Kampagne gab es folgende Herausforderungen:

Der Empfehlungsprozess musste optimiert werden,
um jedem Teilnehmer die Empfehlungen effizient und gut organisiert zuordnen zu können.
Tracking und Kreativinhalte mussten implementiert werden,
damit diese auch bei künftigen automatisierten Kampagnen eingesetzt werden können.
Die Kampagne sollte die Bestandsmitglieder begeistern und motivieren,
also waren ein kreativer Ansatz und eine inspirierend „andere“ Kommunikation Pflicht.

Alliant war zuversichtlich, diese Herausforderungen mit Selligent als Automatisierungsplattform zu meistern.

In nur vier Wochen haben unsere Mitglieder über 7.000 neue Interessenten empfohlen und wir konnten 150 neue Mitglieder gewinnen. Dank Selligent konnten wir wichtige Tracking-Funktionen nutzen, die wir jetzt auch für andere Kampagnen zur Lead-Generierung einsetzen.

Maggie Tomasek

Manager of Marketing Special Projects at Alliant Credit Union

Der Weg zum Erfolg

Im Zuge der Kampagne konnten die Mitglieder von Alliant 1.000 USD gewinnen, wenn sie ihrer Familie und Freunden die Eröffnung eines hoch verzinsten Sparkontos bei Alliant empfahlen. Zur Teilnahme am Wettbewerb mussten die Mitglieder einen E-Mail-Link anklicken. Dieser führte auf eine Landingpage, wo sie bis zu fünf Empfehlungen eingeben konnten. Jede Empfehlung bedeutete eine zusätzliche Gewinnchance. Unter allen Teilnehmern wurden fünf Gewinner ausgelost, die eine Gutschrift in Höhe von 1.000 USD erhielten.

Um die Kampagne so wirkungsvoll wie möglich zu gestalten, musste Alliant einen reibungslosen Empfehlungsprozess für Mitglieder und Leads gewährleisten. Dafür wurden im Backend von Selligent verschiedene Komponenten verwendet: zur Dateneingabe, Weiterleitung und Speicherung. Durch diese Komponenten waren Mitglieder und Interessenten in der Lage, ihre Daten über ein Formular auf einer externen Landingpage zu übermitteln. Um Daten zu speichern und von der Mitgliederempfehlungsseite zu übertragen wurde eine einfache Journey Map genutzt. Nachdem die Daten in Selligent erfasst waren, wurde eine E-Mail an die potenziellen Neumitglieder getriggered.

Zum Tracking sendete Alliant die Unique Selligent ID des betreffenden Mitglieds in den URL-Parameter und speicherte sie als verborgenes Feld im Formular. So wurde es möglich, die Mitglieder den Empfehlungen zuzuordnen und ihre Teilnahme an der Verlosung zu verifizieren.

Ergebnisse

In nur wenigen Wochen erzielte die Empfehlungskampagne von Alliant hervorragende Ergebnisse.

„Dank Selligent konnten wir entscheidende Funktionen und Komponenten zur Dateneingabe, Weiterleitung und Speicherung nutzen und verbunden mit einer triggerbasierten Journey Map einsetzen“, sagt Maggie Tomasek, Manager of Marketing Special Projects, Alliant Credit Union. „Ebenso wichtig: Die Tracking-Optionen, die Selligent für diese Kampagne entwickelt hat, werden wir auch für andere Kampagnen zur Lead-Generierung einsetzen, wie z.B. Spar- und Kreditkartenkampagnen oder externe Landingpage-Formulare.“

40.66 %
Öffnungsrate
54.95 %
Conversion Rate