Kruidvat

Kruidvat ist eine der erfolgreichsten Drogerieketten in den Niederlanden und Belgien

Firma

Kruidvat

Industrie

Einzelhandel

Agentur Oxyma

Land

Niederlande

Kunde

Wenn es um die Förderung von Kundenverkehr durch klassische Offline-Kommunikation geht, kann die niederländische Drogeriekette Krudivat eine Menge Erfahrung vorweisen.

In Zusammenarbeit mit der Agentur Oxyma versuchte Krudivat neben den traditionellen Kanälen nun neue Kommunikationsmittel für sich zu gewinnen. 2011 stellte Krudivat im Zuge dessen die "Jouw Extra Voordeelkaart" vor, eine persönliche Kundentreuekarte mit zeitlich begrenzten Sonderangeboten.

Die Herausforderung

Mit der Einführung der Treuekarte wurde gezielt eine kanalübergreifende Strategie von Kruidvat und Oxyma verfolgt.

Während man sich innerhalb der Offline-Kanäle auf POS-Material, vor Ort Registrierungen und Treuekarten fokussierte, wurden Website, Webformulare, personalisierte E-Mails und Handy-App mit in die Online-Kommunikation integriert. 

Nach Aktivierung einer bestimmten Promotion, per Handy oder über die Website, wurde der Rabatt auf der Treuekarte verfügbar und konnte im Geschäft sofort genutzt werden.

Ergebnisse

Inzwischen kann Krudivat eine Vielzahl an registrierten Kunden verbuchen. Teil dieses Erfolgs ist die digitale Erweiterung der Treuekarte, welche über 6 Mio. Besuche in 3 Monaten generierte. Diese Interaktionen führte zu 2,8 Mio. Aktivierungen, was eine sehr gelungenen Konversionsrate zufolge hatte.

Seitdem findet auf der Website eine tägliche Segmentierung statt, die als Ergebnis die beste Übereinstimmung der verfügbaren Promotions zeigt. Um die persönliche Beziehung zwischen Kunden und Krudivat aufrechtzuhalten, ist die E-Mail-Kommunikation individuell angepasst, wodurch eine einzigartige Brand Experience gesichert wird. 

Die erfolgreiche Einführung des Multi-Channel Loyalty-Programs durch Kruidvat und Oxyma hat zu einer beeindruckenden Zunahme der Karteninhaber und einer Steigerung der Geschäftsergebnisse geführt.