HGGC unterstützt mit Selligent den Marktführer für Marketing-Automatisierungssoftware

HGGC unterstützt mit Selligent den Marktführer für Marketing-Automatisierungssoftware

Investition stärkt globale Expansion des Unternehmens

 

(BRÜSSEL, NEW YORK), 13. JULI 2015 - Selligent, einer der führenden Anbieter von B2C-Automatisierungssoftware mit Sitz in Belgien, gab heute den Abschluss der Equity-Rekapitalisierung durch HGGC, einem der führenden Private Equity-Investoren im Mittelstandssektor, bekannt. Mit der Investition unterstützt HGGC das Wachstumsunternehmen Selligent bei der Erschließung neuer Märkte, - insbesondere in den USA - und bei der Erweiterung der Technologieplattform. Vereinbarungsgemäß werden die Gründer und das Management von Selligent einen signifikanten Minderheitsanteil am Unternehmen behalten, auch wird der Hauptsitz von Selligent in Europa bleiben. Details der privaten Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

 

Selligent bietet umfassendes Customer-Lifecycle-Management mit einer einzigen Lösung für über 450 Einzelhandelsunternehmen, Finanzdienstleister, Verlage und Reiseunternehmen in 19 Ländern, schwerpunktmäßig in Europa. Zu den Kunden gehören führende Marken wie Samsung, GM, IKEA, BMW, ING und Hearst. Das Unternehmen beschäftigt über 210 Mitarbeiter in Niederlassungen in Belgien (Braine l’Alleud und Hasselt), Paris, München und - in Vorbereitung des US-Markteintritts - seit kurzem auch in New York und Boston. Darüber hinaus kooperiert Selligent mit zwei Franchisepartnern in Italien bzw. Spanien.  

„HGGC eröffnet für Selligent eine großartige Chance. Unsere besondere Stärke liegt darin, Unternehmen den erfolgreichen Eintritt in neue globale Märkte zu ermöglichen - das haben wir in der Vergangenheit wiederholt bewiesen”, betont Rich Lawson, CEO und Managing Partner von HGGC und künftig auch Chairman von Selligent. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Selligent Gründern Andre Lejeune, Thierry Techy und Jan Teerlinck. Sie haben gemeinsam eine innovative Vision für die Zukunft von Audience Engagement Software entwickelt.“

Auf Basis einer nativen SaaS-Plattform kombiniert Selligent eine ganzheitliche Sicht auf den Kunden (Single View of the Customer), anspruchsvolles Kampagnenmanagement und Kampagnenausführung über alle Kanäle und gestaltet einzigartige kanalübergreifende Consumer Experiences. Die flexible Architektur von Selligent ist ideal geeignet für Marken, die eine schnelle Umsetzung und hohe Flexibilität beim Ausbau ihrer Audience Engagement-Möglichkeiten benötigen. Das Unternehmen verzeichnet ein solides, kontinuierliches Umsatzwachstum – 45 Prozent im Jahr 2014 - und eine bemerkenswerte Kunden-Erneuerungsrate (Customer Renewal Rate) von 94 Prozent.

„Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft mit HGGC und sind überzeugt, die bereitgestellten finanziellen Ressourcen werden uns eine globale Positionierung ermöglichen“, sagte Andre Lejeune, CEO und Mitbegründer von Selligent. „HGGC bietet Selligent die operative Expertise und das Netzwerk an Beziehungen, die wir benötigen, um unsere Position als führender Anbieter von Marketingautomatisierung weiter auszubauen.“

Durch den bisherigen Erfolg von Selligent bei der Unterstützung europäischer Vermarkter in einer mehrsprachigen, multikulturellen Umgebung unter gleichzeitiger Einhaltung der strengen EU-Datenschutzrichtlinien sehen die Gründer von Selligent und HGGC ein großes Potenzial für ein aktives internationales Wachstum. Selligent wird die bisherigen Standorte behalten und weitere Märkte erschließen.  

„Die wachsende Komplexität von Unternehmen, die Vielfalt der Kundendatenquellen und die Notwendigkeit wirkungsvoller Kundeninteraktionen – all dies sind entscheidende Gründe für den Einsatz hochentwickelter Lösungen für Marketingautomatisierung“, so Hudson Smith, Principal von HGGC. „Die Plattform von Selligent wurde genau für diese anspruchsvollen Anforderungen entwickelt und generiert überzeugende Marketingergebnisse. Flexible, intelligente Lösungen ermöglichen ambitionierten Vermarktern die Gestaltung nahtloser, individueller Consumer Journeys in Echtzeit, ohne nennenswerten Support durch eine unternehmenseigene IT-Abteilung.“

Selligent wurde vertreten durch The Jordan, Edmiston Group, einer Investment Bank aus New York City, die auf die Branchen Medien, Information, Marketing und Technologie spezialisiert ist, sowie von Clarity, einer führenden Investment Bank für den Mittelstand in Großbritannien mit dem Schwerpunkt auf Medien- und Technologieunternehmen. Juristischer Berater von Selligent bei der Transaktion war Allen & Overy; HGGC wurde betreut von Kirkland & Ellis sowie King & Wood Mallesons.

 

Über Selligent

Selligent ist international eine der ersten Adressen für automatisiertes Marketing und betreut Unternehmen aus 19 Ländern in Europa und Amerika – von Mittelstand bis Global Player. Mit seiner

Audience-Engagement-Plattform setzt Selligent Maßstäbe für über 450 führende Brands aus den Bereichen Einzelhandel, Finanzwesen, Verlagswesen, Tourismus und Automotive.  Selligent unterstützt Marken beim Aufbau zielgerichteter und persönlicher Omnichannel-Kundendialoge via E-Mail, Websiteoptimierung, Social Media, Mobile und Customer Care. Die Plattform bietet einen 360°-Blick auf die jeweilige Zielgruppe und ermöglicht durch Customer Journey Mapping  ein optimales Audience Engagement für Bestands- und Neukunden.  Mehr dazu auf www.selligent.com/de

 

Über HGGC

HGGC (Huntsman Gay Global Capital) ist ein führendes Private Equity-Unternehmen im Mittelstandssektor mit einem Beteiligungskapitalvolumen von über 2,4 Mrd. US-Dollar. Ein besonderer Schwerpunkt von HGGC ist das sog. „Advantaged Investing“-Modell. Das Modell ermöglicht die Übernahme skalierbarer Unternehmen unter attraktiven Rahmenbedingungen, und zwar durch Partnerschaften mit Management-Teams, Gründern und Sponsoren, die an der Seite von HGGC in Geschäfte reinvestieren, wodurch eine effiziente Interessenkongruenz entsteht. Im Laufe der Unternehmenshistorie hat HGGC Plattforminvestitionen, Add-on Akquisitionen, Rekapitalisierungen und Liquiditätsereignisse mit einem Gesamttransaktionswert von mehr als 10 Mrd. US-Dollar in mehr als 45 Transaktionen realisiert. Mehr dazu auf www.hggc.com