DMA 2014: Selligent startet in den USA durch

DMA 2014: Selligent startet in den USA durch

Der internationale Spezialist für datenbasiertes Marketing eröffnet die DMA 2014 und präsentiert sich mit Audi, Headline CRM, Engagement und Loyalty Tracking

 

(NEW YORK UND BRÜSSEL), 14. OKTOBER 2014 – Selligent unterstreicht seine Präsenz in den USA beim jährlichen Forum der Direct Marketing Association (DMA). Das Unternehmen präsentiert den Keynote Speaker, demonstriert am Beispiel von Audi Erfolgsstorys aus den Bereichen Leadgenerierung und kanalübergreifendes Targeting und lanciert das Thema CRM, Engagement und Loyalty Tracking.

Der auf dem europäischen Markt etablierte Spezialist für datenbasiertes Marketing bietet seine bewährten, kostengünstigen und kanalübergreifenden Lösungen für erfolgreiches Audience Engagement nun auch Marken und Agenturen in den USA an.

„Die DMA 2014 kommt zu einem entscheidenden Zeitpunkt, denn die Unternehmen haben es mit einem verschärften Konkurrenzkampf und immer anspruchsvolleren Kunden zu tun”, so Nick Worth, Chief Marketing Officer bei Selligent. „Audience Engagement hat sich daher noch nie so sehr gelohnt wie heute. Seinen herausragenden Ruf hat sich Selligent in der Zusammenarbeit mit  versierten europäischen Marketingspezialisten erarbeitet - mit kleineren Budgets, in einem komplexen, multikulturellen Markt und strengen Datenschutzauflagen. Nun stellen auch die Marketeers in den USA fest, dass unsere Lösung  im Ringen um die Aufmerksamkeit und Treue des Kunden wesentliche Vorteile liefert.

Selligent-Events:

Eröffnungsrede: Nick Worth, CMO von Selligent, begrüßt Magic Johnson

Selligent-CMO Nick Worth wird den Eröffnungsredner Magic Johnson begrüßen. Der Basketballstar und Unternehmer gibt den Startschuss für die DMA 2014, der weltweit führenden Messe für datenbasiertes Marketing, die vom 25. bis 30. Oktober im kalifornischen San Diego stattfindet.

Montag, 27. Oktober 2014 – 8.45 bis 10.15 Uhr

Thought Leadership-Session – „Kunden wählen ihren eigenen Weg: Wie es Omnichannel Audience Engagement gelingt, Konsumenten auf allen Pfaden zu erreichen

Nick Worth, CMO von Selligent, Ramses Bossuyt, Customer Experience Manager bei Audi und Michel Demoor, Digitalstratege und Strategiechef des Digitaldienstleisters Emakina, erläutern, wie im Rahmen eines kanalübergreifenden Audience Engagements Kundenprofile um wertvolle Daten bereichert, bisher unbekannte Publikumssegmente freigelegt und Besucherprofile gewinnbringend genutzt werden können.

Dienstag, 28. Oktober 2014 – 8.30 – 9.15 Uhr /Raum 6A

CRM, Engagement und Loyalty Session – Omnichannel Audience Engagement: Leadgenerierung für die Einführung des Audi A3 Sportback

Die anschauliche Präsentation zeigt, wie kanalübergreifende Marketingprogramme die Kundenbindung steigern und vertrauensbildend wirken. Gemeinsamer Vortrag von Ramses Bossuyt (Audi Customer Experience Manager), Michel Demoor (Digitalstratege und Chefstratege des Digitaldienstleisters Emakina) und Nick Worth, CMO bei Selligent.

Zudem bietet Selligent eine Einführung zu CRM, Engagement und Loyalty Tracking mit einem Überblick über diese wichtigen Marketingpraktiken.

Dienstag, 28. Oktober 2014 – 11.00 – 11.45 Uhr /Raum 4

„Ziel der DMA 2014 ist es, den Akteuren des datenbasierten Marketings Ressourcen, neueste Erkenntnisse und Gelegenheit zum Austausch zu bieten, um Kundenbindung zu erzeugen und Unternehmenserfolg zu fördern. Mit Tausenden von Besuchern, über 300 Fachreferenten und Innovationsträgern sowie über 70 Teamsitzungen, ist die Veranstaltung ein echter Impulsgeber für die Marketing-Branche”, so DMA-Vorsitzende Jane Berzan „Wir freuen uns, bei diesem wichtigen Ereignis mit Selligent zusammenzuarbeiten.”

„Möglichkeiten und Herausforderungen eines kanalübergreifenden Audience Engagements gehören derzeit zu den entscheidenden Themen für Marketeers. Deshalb freuen wir uns sehr, unsere innovativen Ansätze bei der DMA 2014 präsentieren zu dürfen”, so Selligent CMO Nick Worth. „Wie Audi mithilfe unserer Plattform wesentliche Fortschritte im Audience Engagement erzielen konnte, wird sicher viele Unternehmen interessieren.”

Informationen zur DMA 2014

DMA 2014 Annual Conference & Exhibition: Das Forum mit Weltruf für die Akteure des datenbasierten Marketings ist die weltweit größte Veranstaltung der Branche. Bei der DMA 2014, die vom 25. bis 30. Oktober in San Diego stattfindet, liegt in diesem Jahr der Schwerpunkt auf der Stärkung der Kundenbindung. Interessante Fallstudien von globalen Marken zeigen neue Möglichkeiten auf, Kunden zu binden und Konversionsraten zu steigern. Über 70 Konferenzsitzungen zum Thema Teamentwicklung, Networking-Veranstaltungen, Ausstellungshalle 2014 mit hunderten führender Firmen und vieles mehr. Durch strategische Partnerschaften mit wichtigen Marketingunternehmen wartet die DMA 2014 mit neuesten, relevanten Inhalten zu allen zentralen und interessanten Themen auf. Für weiterführende Informationen oder um sich anzumelden besuchen Sie http://www.dma14.org.

 

Kontakt

für Selligent
Jim McNulty, + 1 508 481 2024
jmcnulty@standpoint-pr.com